Seelzer tun Gutes für Seelze 

Die Stadt Seelze hat eine neue Begegnungsstätte geschaffen.

Um dort den Besucherinnen und Besuchern auch einen Internetzugang zu ermöglichen, hat die Bürgerstifung Seelze einen gebrauchten Laptop zur Verfügung gestellt.

Das Gerät soll breit zum Einsatz kommen - von der Online.Sprachvermittlung bis zur Bewerbung.

Philipp Peters, der Koordinator des Ecki, nahm das Gerät gern von der Vorsitzenden der Bürgerstiftung Seelze entgegen und freut sich, damit das Angebot vor Ort erweitern zu können.IMG 8051a

Die Bürgerstiftung Seelze stellt bei nachgewiesenem Bedarf Schülerinnen und Schülern in und aus Seelze auch weiter gebrauchte Laptops zur Verfügung. Dazu muss man sich nur bei der Bürgerstiftung Seelze melden.

Sie nimmt auch weiter Geräte an, die mit Kamera und Internetfähigkeit nicht mehr benötigt werden! Melden Sie sich, wenn Sie so ein Gerät zu Hause haben und es kostenfrei abgeben möchten.

Es gibt in diesem Jahr noch mehrere Termine, an denen der Lesevorrat aufgefüllt werden kann!

Schauen Sie in unseren Terminkalender!

IMG 6968aa

Young Adult / New Adult

IMG 6968aa

Zum Welttag des Buches war der richtige Moment, ein neues Projekt der Stadtbibliothek Seelze gemeinsam ins Leben zu rufen.

Die Bürgerstiftung Seelze ist immer auf der Suche:

Wie kann man besonders junge Menschen für das Thema Lesen begeistern?

Denn, die Bürgerstiftung Seelze verbreitet gern einen ihrer Grundgedanken: Wer lesen kann und Spaß daran hat, hat bessere Chancen im Leben.

Kennen Sie Young Adult/ New Adult? Ein riesiger Buchmarkt - entstand im Netz! Wenn viele junge Menschen auf diesem Weg zum Buch kommen, dann muss die Bürgerstiftung Seelze fördern!

So galt es nur noch den richtigen Zeitpunkt für die Einführung zu finden. Und der Tag des Buches war der ideale Tag. Was für Bücher das sind? Sie beschäftigen sich von der Liebe bis zur Spannung mit allen Themen. Und sie haben noch einen besonderen Reiz. Das ist der Buchschnitt. Es ist also eine gute Sache, mit so einem auch schon äußerlich atraktiven Buch gesehen zu werden. Und wenn das dann auch noch der Einstieg in das Lesen ist .....!

Die Bürgerstiftung Seelze ist mit einer finanziellen Unterstützung gern dabei.

Die Bürgerstiftung Seelze konnte der Stadtbibliothek Seelze zwei neue Pocketreader finanzieren und das digitale Angebot auf den aktuellen Stand bringen.

Mit dieser Spende der Bürgerstiftung Seelze hat diese für das Leseangebot 2024 der Stadtbibliothek insgesamt fast 1.500€ zur Verfügung gestellt.

P1055514.aajpg

Wir möchten ein neues Projekt starten.

Dazu benötigen wir Ihre Hilfe.

Irgendwann möchten wir bei einem besonderen Anlass antiquarische Bücher, die uns gespendet wurden, an einem Sonderstand anbieten. Dafür suchen wir keinen "Simmel"! Dafür freuen wir uns über die Spende wirklich antiquarischer Bücher der unterschiedlichsten Art.

Sie möchten dazu mit einem oder mehreren Büchern beitragen?

Bitte melden Sie sich bei Evelyn Werner per Mail unter Wernereuk-at-t-online.de.

IMG 6529aa

test

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website.

Wir nutzen nur technisch notwendige Cookies, die essenziell für den Betrieb der Seite sind.
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.